Endlich ohne Sorgen Wildpflanzen sammeln!

Intensivkurs Wildpflanzen und ihre giftigen Doppelgänger 2022_Facebook_Beitrag_1080x1080 px

Wusstest du, dass 3-4 Blätter der Herbstzeitlose (Colchicum autumnale), bereits zum Tod führen können, wenn sie auf deinem Teller landen?

Und dass es gegen den enthaltenen Giftstoff Colchicin kein Gegengift gibt? Wenn die Ärzte es nicht rechtzeitig aus dem Körper entfernen können, stirbt man einen langsamen, qualvollen Tod.

Und warum ich dir das erzähle?

Weil es leider immer wieder während der Bärlauch-Zeit zu solchen Vergiftungen kommt.

Viel zu leichtfertig werden Wildpflanzen oft mitgenommen, obwohl sich der/die Sammler*in nicht 100%ig sicher ist, dass es sich um die richtige Pflanze handelt.

Das Beste

Dafür - oder besser dagegen - können wir JETZT etwas tun! Nimm exklusiv am Online-Intensivkurs "Wildpflanzen und ihre giftigen Doppelgänger" teil und lerne 5 essbare Wildpflanzen von ihren giftigen Doppelgängern anhand eindeutiger Merkmale zu unterscheiden. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, denn:

Das alles ist kostenlos!

Für den Online-Intensivkurs nehme ich keinen Cent.

Das mache ich deshalb so, weil das mein erster Kurs mit Live-Terminen ist und ich einiges an neuer Technik ausprobieren möchte. Aus dem Grund bin ich auch auf dein Feedback angewiesen, damit ich meine Kurse für dich und andere Teilnehmer*innen in Zukunft möglichst effektiv gestalten kann. Deshalb bitte ich dich, mir im Gegenzug kleine Fragen zu beantworten, die ich dir während und nach dem Kurs per Mail schicke.

Und wenn dir der Kurs gut gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn du deine Anerkennung in Form einer Spende für die Ukraine (oder einen anderen guten Zweck, den du gerne unterstützen möchtest) ausdrückst.

5 Tage - 10 Pflanzen

Wildpflanze 1

Anhand kurzer, leicht verständlicher Videos mit Makrofotos in Spitzenqualität lernst du die entscheidenden Details kennen, auf die es ankommt. Damit du das Gelernte gleich verinnerlichst, bekommst du jeweils eine kleine (!) rasch zu erledigende Tagesaufgabe.

Austausch mit Gleichgesinnten

Wildpflanze 2

Wir treffen uns 3x via Zoom, wo ich dir deine Fragen beantworte und du dich mit den anderen Teilnehmer*innen austauschen kannst.

In der gemeinsamen Facebook-Gruppe kannst du das Ergebins deiner Tagesaufgabe und deine Fragen und Ideen mit den anderen teilen.

Unabhängig von Zeit und Ort

Wildpflanze 3

Auf die Kursinhalte und die Facebookgruppe hast du nachher noch 1 Monat lang Zugriff und kannst dir die Inhalte noch einmal in Ruhe anschauen.

Auch von den Zoom-Treffen, bekommst du hinterher die Aufzeichnung - falls du nicht live dabei sein kannst.

Also, wie schaut's aus?

Bist du dabei?

Ich würde mich sehr freuen, dich als Teilnehmer*in begrüßen zu dürfen!

Wenn noch etwas unklar ist, freue ich mich über deine Nachricht!

Machen wir gemeinsam die wunderbare Welt der Wildpflanzen unsicher!

Also, trag dich gleich ein und nimm am Online-Intensivkurs teil:

Christine Grasl - Wer bin ich?

Christine Grasl Wildpflanzen Expertin

Ich helfe naturverbundenen Menschen, Wildpflanzen in ihren Alltag zu integrieren, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden selbst in die Hand zu nehmen.

Dazu nehme ich sie an die Hand und zeige ihnen, wie sie Schritt für Schritt Sicherheit bei der Pflanzenbestimmung erlangen, um ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Mein "trockenes" aber fundiertes Botanik-Wissen aus dem Studium verbinde ich mit der TEM (Traditionelle Europäische Medizin) und verwandle es in lebendiges, angewandtes Pflanzen-Wissen für jedermann und -frau.

Erlange endlich Selbstbestimmtheit und Entscheidungsfreiheit durch sicheres ERkennen von Wildpflanzen!

© Christine Grasl | 2022